Ich habe Platz!

Als Gemeinde unterstützen wir die „Freunde von Kanew“. Der Verein bringt in privaten Transporten Menschen aus unserer Partnerstadt in der Ukraine hierher nach Viersen. Wir suchen Quartiere, um die Ankommenden unterbringen zu können und stellen die Kontakte her. Außerdem bieten wir den Ankommenden und Quartiergebenden die Möglichkeit zum Austausch.

Derzeit sind so weit alle Angekommenen gut untergebracht. Wenn Ihr allerdings langfristig Wohnraum anbieten könnt, füllt bitte hier das Formular dazu aus. Vielen Dank!