WeihnachtsMeditation 24. Dezember 2020

Heiligabend um 17 Uhr könnt Ihr hier die WeihnachtsMeditation aus der Kreuzkirche mitfeiern:

Die Kollekte für „Brot für die Welt“ erfolgt über www.ekir.de/klingelbeutel. Herzlichen Dank für Eure Spende!

Da das Vokalensemble leider nicht live für Euch singen und auch nicht gemeinsam aufnehmen konnte, haben die Mitglieder ihre Stimme von „Es ist ein Ros entsprungen“ jeweils alleine zu Hause aufgenommen und später wurde daraus der „virtuelle Chor“ erstellt, den ihr während des Gottesdienstes hört.