Christel Breitkreuz bekommt Ehrenplatz an unserer Krippe

Es gibt Menschen, die sind Herzensmenschen. Weil sie das Herz berühren und in unseren Herzen sind. Heute haben wir so einen Menschen verabschiedet. Christel Breitkreuz ist in den Ruhestand gegangen. Der Glanz und das Leuchten, das sie in unsere Gemeinde gebracht hat, werden weiterstrahlen, auch wenn sie fehlt. Dafür steht sie jetzt an unserer Krippe. Da und in unseren Herzen hat sie einem Ehrenplatz. Und natürlich ist sie jederzeit herzlich Willkommen. Aber jetzt heißt es erst einmal, den wohl verdienten siebten Tag auskosten 😊

Wer die neuen Krippenfiguren anschauen möchte, ist herzlich eingeladen, in die Kreuzkirche zu kommen. In der Adventszeit ist sie an jedem Abend von 18.00 – 18.30 Uhr zum Gebet und zur persönlichen Andacht geöffnet. Herzliche willkommen!