Gemeindefest

 

Bunt war es – trotz Regen am vergangenen Sonntag bei uns in und um die Kreuzkirche:

Die Jugend stellte sich den Wassermassen auf der Kettcar-Bahn, Jugendliche und das Team der KiTa Himmelszelt hielten am Bierwagen Ausschank bis zum bitteren Ende durch und das Jubiläum der Diakonia wurde durch ein Zelt weitestgehend vor dem Starkregen geschützt. Alle anderen Gruppen haben sich in die Kirche verholt. Dort gab es in jeder Ecke etwas zu entdecken. Popcornduft breitete sich im ganzen Kirchraum aus. An der Decke im Altarraum tanzen jetzt noch einige Heliumballons. An diesem Tag war in der Kirche alles erlaubt, was bunt ist und Spaß macht: Bobbycar-Fahren, Toben, Klettern, Basteln, Malen, Schminken, Geschichten und Musik Lauschen, Singen, Stöbern am Stand der Kreativfrauen, Vorlesen …

Danke allen, die mitgeholfen haben, die Kuchen gespendet haben, die unermüdlich geschminkt, gebastelt, gespült oder einfach mitgefeiert haben.

Beim nächsten Mal wieder bei besserem Wetter!

Veranstaltung